Foto  (v.l.): H.Wiemann, W.Judith, B.Wiedenlübbert, S. Hansmersmann, Ch. Hütte, F.Hütte, H. Ehls.

Jahreshauptversammlung des SGV Elpe 2020

 

In seinem Bericht hob der 1. Vorsitzende Willy Judith be-

sonders die Durchführung eines Leader-Projektes "Dar-

stellung historischer Bergbauanlagen im Elpetal" hervor,

bei dem der Elper SGV die Trägerschaft übernommen

hatte. Es wurden insgesamt 4 Schautafeln im Elpetal und

in Heinrichsdorf errichtet, auf denen in Text und Bild das We-

sen und die Bedeutung des Erzbergbaus veranschaulicht

wird, und außerdem dort auch 4 Ruhebänke. Der Vorsit-

zende dankte den Helfern für die ehrenamtliche Arbeit

und fügte hinzu, dass der SGV zukünftig diese Anlagen auch

instandhalten und pflegen wolle.

Der Vorsitzende des SGV-Bezirks Oberruhr Heinz Wiemann

ehrte anschließend Christel und Friedel Hütte für 25-jährige,

sowie Heinz Ehls, Susanne Hansmersmann und Brigitte Wie-

denlübbert für 10-jährige Mitgliedschaft im SGV.

Bei den Teilwahlen zum Vorstand wurden die bisherigen Mit-

glieder in ihren Ämtern bestätigt.

Für dieses Jahr sind neben etlichen Wanderungen ein Besuch

der Heimatstuben in Siedlinghausen,die Teilnahme am Deut-

chen Wandertag in Bad Wildungen, das Sommerfest und eine

Fahrt nach Fritzlar vorgesehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Willy Judith

 

 

Aktuelles

Neuer Eintrag unter Pfarrnachrichten

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Bender